Biowetter (Foto © Karl Wiedenhofer)

Biowetter

Das Wetter beinflusst Körper und Geist des Menschen.
Die ZAMG liefert hilfreiche Informationen über
aktuelle Biowetterreize.

Dienstag, 30. Juni 2015

Das Hoch wird in Mitteleuropa stärker. In der Westhälfte Österreichs setzt der Zustrom subtropischer Warmluftmassen ein. Sensible Menschen neigen dadurch zu leichten migräneartigen Beschwerden. Bei niedrigem Blutdruck erhöht sich die Neigung zu Schwindelgefühl, Konzentrationsschwäche und Leistungsabfall. Helfen Sie dem Körper bei der Anpassung an die beginnende hochsommerliche Hitzewelle durch regelmäßiges Trinken antialkoholischer Getränke und wenig belastende Tätigkeiten im Freien. Schützen Sie sich vor der zunehmenden Sonnenbrandgefahr vor allem um die Mittagszeit und am frühen Nachmittag. Im Osten des Landes bleibt es vergleichsweise kühler und wechselnd bewölkt, hier bleiben die zumeist positiven Wetterreize vorerst schwach ausgeprägt.

aktualisiert am 30.06.2015, 07:08 Uhr.

Mittwoch, 1. Juli 2015

Ein subtropischer Hochausläufer weitet sich auf ganz Österreich aus. Nunmehr machen die Temperaturen vor allem in der Osthälfte des Landes einen großen Sprung nach oben. Dies führt zu teils recht erheblichen Belastungen auf den Organismus. Der Blutdruck sinkt, damit liegen auch Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit oft unter den individuellen Erwartungswerten. Unterstützen Sie den Wasserhaushalt Ihres Körpers durch regelmäßiges Trinken. Meiden Sie nach Möglichkeit die direkte Sonneneinstrahlung vor allem um die Mittagszeit und am frühen Nachmittag.

aktualisiert am 30.06.2015, 07:08 Uhr.

 

Menschenswetter_Final

Weitere spezielle Informationen für wetterempfindliche Menschen, ein Tagebuch für die Aufzeichnung persönlicher Beschwerden sowie interessante Neuigkeiten für Ihre Gesundheit finden Sie unter:  www.menschenswetter.at

Menschenswetter3

Satbild,teaser
Aktuelles Satellitenbild

Aktuelles Satellitenbild… mehr  •••

staedtewetter,teaser
Städtewetter

Wann regnet es wieder in ihrer Bezirkshauptstadt?… mehr  •••

bergwetter,teaser
Bergwetter

Welches Wetter erwartet uns in den Bergen?… mehr  •••