Biowetter (Foto © Karl Wiedenhofer)

Biowetter

Das Wetter beinflusst Körper und Geist des Menschen.
Die ZAMG liefert hilfreiche Informationen über
aktuelle Biowetterreize.

Mittwoch, 18. Jänner 2017

Der Hochdruckeinfluss wird zwar stärker, der Osten und Süden verbleiben aber noch im Randbereich des Mittelmeertiefs. In ganz Österreich ist mit leichten bis mäßigen Kältereizen zu rechnen. Personen mit chronischem Rheuma oder Asthma haben mit einer Verstärkung ihrer bestehenden Beschwerden zu rechnen. Nach Süden und Osten zu gibt es bei wetterfühligen Menschen auch noch zusätzlich Kreislaufbeschwerden, Müdigkeit und Konzentrationsschwächen. Bluthochdruckpatienten sollten sich schonen. Achten Sie auf eine ausgewogene und vitaminreiche Ernährung sowie ausreichend Bewegung, um ihren Organismus zu stärken!

aktualisiert am 17.01.2017, 08:11 Uhr.

Donnerstag, 19. Jänner 2017

In Mitteleuropa herrscht Hochdruckeinfluss, dazu bleibt es winterlich kalt. Insgesamt überwiegen die günstigen Einflüsse auf den Organismus. Nach einer Nacht mit sehr guter Schlafqualität kommt der Kreislauf rasch in Schwung. Der Sonnenschein wirkt sich positiv auf das Gemüt aus. Allerdings treten weiterhin leichte bis mäßige, in den Morgenstunden örtlich auch starke Kältereize auf. Dies wirkt sich vor allem bei Rheumatikern, Asthmatikern sowie Personen mit hohem Blutdruck negativ aus. Aufenthalt und Bewegung im Freien würden sich anbieten, achten Sie dabei aber auf eine ausreichend warme Bekleidung!

aktualisiert am 17.01.2017, 08:16 Uhr.

 

Menschenswetter_Final

Weitere spezielle Informationen für wetterempfindliche Menschen, ein Tagebuch für die Aufzeichnung persönlicher Beschwerden sowie interessante Neuigkeiten für Ihre Gesundheit finden Sie unter:  www.menschenswetter.at

Menschenswetter3

Satbild,teaser
Aktuelles Satellitenbild

Aktuelles Satellitenbild… mehr  •••

staedtewetter,teaser
Städtewetter

Wann regnet es wieder in ihrer Bezirkshauptstadt?… mehr  •••

bergwetter,teaser
Bergwetter

Welches Wetter erwartet uns in den Bergen?… mehr  •••